Bergrettung Kufstein und Umgebung
Suche
 
 
Wussten Sie, dass...

Intranetbereich...
Login nur noch über die Landeshomepage möglich!

Weiter zur Homepage der Bergrettung Tirol


Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

JUFA

Einsatz Nr. 25/2016: Sturz in Klettersteig
Beim Klettersteig mit dem Namen "?Direttissima"? (Schwierigkeitsgrad D/E) auf der Harauer Spitze (1117 m) in Walchsee ist ein junger Mann aus Deutschland im oberen Drittel ausgerutscht.


Sein Sturz ins Stahlseil wurde zwar durch sein Klettersteig-Set (Falldämpfer) abgebremst, jedoch ein Auf- oder Absteigen war für den Kletterer nicht mehr möglich.
Er setzte per Handy einen Notruf bei der Leitstelle Tirol (Alpin-Notruf: 140) ab.
Neun Bergretter der Bergrettung Kufstein seilten bei schlechtem Wetter den leicht verletzten Mann mit einem 200m langen Dyneema-Seil bis zum Wandfuß ab und brachten ihn anschließend weiter zur Ottenalm.
BR Kufstein / 01_2016.07.11_oebrd_ottenalm_crb / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
01_2016.07.11_oebrd_ottenalm_crb
BR Kufstein / 03_2016.07.11_oebrd_ottenalm_crb / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
03_2016.07.11_oebrd_ottenalm_crb
Artikel weiterempfehlen
 
Copyright by Bergrettung Kufstein und Umgebung. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher